Veranstaltungs-Informationen

Feuerschwanz - supp.: Harpyie

Sex Is Muss Tour 2017

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Präsentiert von:

EMP
Extratours
Metal.de
Rock It!
Sonic Seducer

Feuerschwanz - supp.: Harpyie

 

Sex Is Muss Tour 2017 – Mittelalter-Rock mit Kalauer-Garantie – wer das hier ernst nimmt, ist selber schuld

Der wilde Haufen widmet sich in seinem neuen Programm und Album einem Alltagsthema, das heute genau so viel Brisanz besitzt, wie zu jenen Zeiten, als Hauptmann Feuerschwanz noch als Kreuzritter aktiv war.

Was die für ihre spektakuläre Bühnenshow bekannte Truppe diesmal nach langer und intensiver Recherche von uralten frühmetalalterlichen Manuskripten aus den Tiefen der Archive von Burg Feuerschwanz herausfanden, könnte wahrlich die Welt ins Wanken bringen. Führende Gender-Forscher sehen ihre Existenz bedroht, politisch und moralisch überkorrekte Faschings-Vereinigungen sollten schnellstens und unverzüglich überprüfen, ob der Stock noch da sitzt, wo er sitzen soll, denn: Sex Is Muss.

Bienen und Blümchen, Miezen und Männer, Löwen und Lämmer – nichts, worüber man nicht mal ordentlich herziehen sollte. Für Ironie-Profis sei hier zur Sicherheit nochmal ein deutlich und für jedermann und jederfrau einsehbares schalkhaftes Augenzwinkern erwähnt. Frei nach dem Motto: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

Diese und noch mehr Weisheiten des schwierigen raubritterlichen Daseins in einer modernen Welt voller entkoffeiniertem Soja-Latte, werden wie gewohnt gekonnt und charmant vorgetragen. An Ideenreichtum und Kreativität sind Feuerschwanz kaum zu bremsen. Bissig und mit viel Humor wird hier der Finger tief in menschlich moralische Abgründe gelegt. Und es gibt auf die Ohren - jeder Song ein Brett, das nur darauf wartet, live gefeiert zu werden.

Die Sturmvögel von Harpyie fegen in einem gehörigen Sturm aus modernem Metal durch die altehrwürdigen Hallen des Mittelalters. Bewusst wirbeln sie den Staub aus vergangenen Jahrhunderten auf, um daraus ihren neuen unverwechselbaren und nuancenreichen Sound zu kreieren. Harte Metalriffs treffen auf Dudelsäcke, Drehleier und Geigen und erzählen einzigartige Geschichten. Gepaart mit der einzigartigen Stimme von Frontmann „Aello“, zeigen Harpyie einen neuen, ungewöhnlichen Weg über alle Genregrenzen hinaus auf. Besonders kann man wohl ihren Ausbruch aus allem genretypischen, durch ihren gekonnten Crossover von Metalcore, Nu-Metal,  Folklore und Pop, bezeichnen.

Feuerschwanz - Sex Is Muss

Hier der Titelsong des neuen Feuerschwanz-Albums 'Sex Is Muss'

Feuerschwanz - Metnotstand im Märchenland

Das hier ist ein älterer Track aus dem Album "Walhalligalli"

Feuerschwanz - live

"Zuckerbrot und Peitsche" live aus dem E-Werk in Erlangen

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club