Veranstaltungs-Informationen

Firewind + special guests: Manimal & Scar Of The Sun

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Firewind + special guests: Manimal & Scar Of The Sun

 

Gus G (Ozzy Osbourne) und sein Powermetal-Projekt Firewind mit neuem Programm

Nur drei Termine in Deutschland geben Gelegenheit, den Gitarristen von Ozzy Osbourne mit seiner eigenen Band zu erleben. Viel Herzblut steckt in Firewind. Diese Band ist Gus G’s Hauptprojekt und die Gitarristenstelle bei Ozzy war das erste Engagement seit vielen Jahren, das Gus angenommen hatte. Zu Gunsten von Firewind hatte der umschwärmte Musiker alle übrigen Beschäftigungsverhältnisse – bei Dream Evil, Mystic Prophecy, Arch Enemy und Nightrage – aufgegeben.

Kostas Karamitroudis, so Gus G’s bürgerlicher, mit dem amerikanisierten Metal-Gewerbe jedoch wenig kompatibler Name, ist Mr. Firewind. Ende der 90er Jahre hatte der Gitarrero aus Thessaloniki zahlreiche Kompositionen im Studio eingespielt, es fehlte nur noch die Band, das Soloprojekt zu einem Liveact zu machen. Heute ist Firewind ein echtes Quintett aus überwiegend griechischem Fleisch und Blut mit Bob Katsionis an Keyboard und Gitarren, Petros Christo am Bass und Mastermind Gus G. Als Gitarrist. Am Schlagzeug sitzt der Belgier Johan Nunez, vormals Nightrage u.a. und seit 2014 ist Henning Bosse (Lingua Mortis Orchestra, ex Metalium) der neue Frontmann am Gesang.

Firewind sind mit dem Programm ihrer aktuellen CD „Immortals“ auf Tour. Es ist das erste Konzeptalbum, das die Band je gemacht hat. Inhaltlich beschäftigt sich „Immortals“ mit der griechischen Geschichte und zwar speziell mit dem zweiten Perserkrieg im Jahr 480 v.Chr. und den damaligen Schlachten bei den Thermopylen und Salamis.

Firewind - Wall Of Sound

Firewind mit dem Track "Wall Of Sound" aus 2012

Firewind - Edge Of A Dream

Ab und zu schalten sie auch einen Gang zurück, sehr schön!

Firewind - EPK

Hier eklärt euch Gus G die Idee hinter dem neuen Album.

Firewind - Ode To Leonidas

Firewind mit ihrer neuen Auskopplung aus dem Konzeptalbum "Immortals"

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club