Veranstaltungs-Informationen

ABtown Houzeband feat.: Iva Sunday (aka Dorota Popolski) & Oliver Hartmann

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Location: Colos-Saal

ABtown Houzeband feat.: Iva Sunday (aka Dorota Popolski) & Oliver Hartmann

 

Im heimischen Wohnzimmer präsentiert die ABtown Houzeband wechselnde, illustre Gastsängerinnen und -sänger

Einmal jeden Monat stellen Jürgen Wüst (keys), Martin Geiberger (dr), Alex Heilmann (b) und Markus Vollmer (guit) wechselnde Gäste am Gesang vor. Kein Konzert ist wie das andere, denn in der stilistischen Ausrichtung geben stets die Gäste am Mikrophon den Ton an. Jeder Abend birgt also seine ganz speziellen Überraschungsmomente. Gewiss ist nur so viel: Die Houzeband ist eine herausragende Band mit einem sicheren Händchen in der Wahl herausragender Gesangsgäste. Edo Zanki, Kosho, Ayman, Joe Whitney, Lucy von den No Angels, Alex Auer u.v.a. stellten ihr eigenes Repertoire bereits vor. Die Houzeband rundet das Programm ab mit selten gehörten Coverversionen, arrangiert im Stil der / des jeweiligen Sängerin / Sängers. Immer eine sehr stimmige Sache, der man, wie bei Profis üblich, die Mühen der Vorbereitung nicht anmerkt.

Als Gesangsgast an diesem Abend gibt sich Iva Sunday, bürgerlich Iva Zalac, die Ehre. In der Rolle der Dorota Popolski stand Iva schon mehrmals auf der Colos-Saal Bühne. Die „Cousine“ der pseudo polnischen Familie Popolski (der Großvater Pjotrek Popolski war angeblich der Erfinder der Popmusik) wurde stets vorgestellt als „der Heißeste von der Heißesten“ und erfüllte in punkto gewagter Garderobe, lasziver Bewegung und gesanglichem Ausdruck alle Versprechungen.

Spritzige Rockabilly Sounds und gefühlvolle Soul Songs bestimmen das Repertoire bei Ivas eigener, hochkarätig besetzter Band (Iva & Band). Mal gespannt, welche Songs Iva aus ihrem reichhaltigen Fundus mit der Houzeband präsentieren wird.

Sehr erfreulich, dass Oliver Hartmann an diesem Abend mal Zeit hat für seine heimische Fanschar. Seit den 90ern ist der Sänger, Gitarrist und Komponist der ganze Stolz der Aschaffenburger Rockgemeinde. Mit Bands wie At Vance, Edguy, Helloween oder Avantasia bespielt Oli europaweit die Bühnen. In den vergangenen Jahren konzentriert sich Oli mehr und mehr auf seine eigene Band „Hartmann“, deren aktuelles, sechstes Album „Shadows & Silhouettes“ im Herbst 2016 erschien.

Es wird empfohlen, vor einem beabsichtigten Houzeband-Besuch einen Blick auf http://colos-saal.de/ zu werfen, um sich des Termins zu vergewissern. Karten im Vorverkauf gibt es nur über das Colos-Saal-Büro, Reservierungen über http://colos-saal.de/ sind möglich und ausdrücklich erwünscht.

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club