Veranstaltungs-Informationen

Corrosion of Conformity - supp.: Motorowl

Deliverance Revival MMXIX

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Präsentiert von:

Guitar
laut.de
Metal Hammer
Wizard Promotion-neu

Corrosion of Conformity - supp.: Motorowl

 

Deliverance Revival MMXIX – Celebrating 25 Years of Deliverence

Die Veteranen des Sludge Metal feiern den 25. Geburtstag ihres wichtigsten Albums

Das aktuelle Album „No Cross No Crown“ von Corrosion of Conformity sorgte 2018 für reichlich Furore. Getragen von dieser Euphorie-Welle wird die Southern Metall Band aus North Carolina nun erneut nach Deutschland kommen, um das 25. Jubiläum ihres Kultalbums „Deliverance“ zu feiern.

Corrosion Of Conformity gehören seit fast vier Jahrzehnten zu den stilprägenden Metal-Bands der USA. Nachdem die 1982 in Raleigh/North Carolina gegründete Hardcore-Band sich Ende der Achtziger durch die Hinzunahme des Sängers und Gitarristen Pepper Keenan mehr dem Rock und Metal zuwendet, kann sie erste Erfolge außerhalb des Untergrunds feiern. Das 91er-Album „Blind“ gilt vor allem wegen seines von Keenan gesungenen MTV-Hits „Vote With A Bullet“ als Genre-Klassiker, C.O.C. gehen mit Soundgarden auf große Europa-Tour. 1994 gelingt der Besetzung Pepper Keenan (v,g), Woody Weatherman (g), Mike Dean (b) und Reed Mullin (dr) mit „Deliverance“ und einem erneuten Stilwechsel ein Klassiker: Sie erweitern ihren Southern Metal mit Classic Rock-Elementen, die Single „Clean My Wounds“ wird zum Radio-Hit, das Album erreicht in den USA beinahe Goldstatus. Mit dem nächsten Album „Wiseblood“ (1996) werden sie von ihren Freunden Metallica als einziger Support auf die „Load“-Welttour eingeladen, Keenan ist 1998 Gast auf dem Nummer Eins-Album „Garage Inc.“.

Corrosion of Conformity - The Luddite

Ein Track vom aktuellen COC-Album "No Cross No Crown"

Corrosion of Conformity - Albatross

Zum 25-jährigen von "Deliverance" geht es aber eher hierum....

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club