Veranstaltungs-Informationen

„Hits statt Hetze – gegen Rassismus und Extremismus“

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Veranstalter: Prima Sonntag Aschaffenburg

„Hits statt Hetze – gegen Rassismus und Extremismus“

 

Ein klares NEIN zu Rassismus, Hetze und Ausgrenzung! Aus diesem Grund veranstaltet PrimaSonntag im Colos-Saal das Benefizkonzert „Hits statt Hetze - gegen Rassismus und Extremismus“. Mit Kaiser & Friends feat. Nico Gomez, Onomototolo und Die Band setzen drei Top-Bands der Region ein musikalisches Zeichen für ein friedliches Miteinander. Wie wichtig ein klares Bekenntnis gegen Rassismus und Extremismus ist, zeigt auch, dass sich alle Landtagsabgeordneten der Region parteiübergreifend als Schirmherren für das Konzert engagieren: Staatsminister Prof. Dr. Winfried Bausback (CSU), Dr. Hans Jürgen Fahn (FW), Martina Fehlner (SPD), Judith Gerlach (CSU), Thomas Mütze (B`90/Grüne), Berthold Rüth (CSU) und Peter Winter (CSU).

Mit dem Erlös des Abends werden die Projekte der Berufsintegrationsklassen der Staatlichen Berufsschule unterstützt.

Kaiser & Friends feat. Nico Gomez

Jan Stürmer alias „Der Kaiser“ - ist bekannt als Gitarrist, Songwriter und Producer. Mit seiner Band Kaiser & Friends spielt er mit wechselnden Gastsängern und begeistert sein Publikum. An diesem Abend steht ihm mit Nico Gomez ein Star von „The Voice of Germany“ zur Seite.

Onomototolo

Die Band nimmt es mit den Stadionstücken von U2, Sting, The Police und Coldplay auf. Wer bei Weltklasse-Hits wie „Sunday, bloody Sunday“ oder „English Man in New York“ nicht stillstehen kann, hat an der authentischen Darbietung dieser Titel von Onomototolo garantiert seine Freude.

Die Band

Die Hits der Musikgeschichte im eigenen akustischen Style – das ist „Die Band“. Frontmann Daniel Fleckenstein – Ex-Music Monk und John Beton & the five Holeblocks -Sänger – interpretiert mit viel Witz und Charme auf dem Cachon sitzend Welthits zum mitgrooven. Ein erfrischendes Live-Erlebnis.

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club