Veranstaltungs-Informationen

Lordi supp.: Silver Dust + Egokills

Sexorcism Tour 2018

Termin:
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Präsentiert von:

Break Out
DMAX
EMP
Metal Hammer
Musix
Radio Bob
Rock It!

Lordi supp.: Silver Dust + Egokills

 

Sexorcism Tour 2018 - die finnischen Monster-Rocker sind zurück!

Ladies and Gentlemen, Mr. Lordi reicht recht freundlich die Kralle und bittet zum Tanz! „Die spinnen, die Finnen“, mag sich so mancher Eurovision Songcontest-Zuschauer gedacht haben, als sie 2006 mit ihrem Song „Hard Rock Hallelujah“ beim ESC-Finale in Athen auftraten. Am Ende gewannen sie das Ding mit dem höchsten Punktestand, den der ESC jemals zu verzeichnen hatte und stellten damit irgendwie die ganze Veranstaltung in Frage – zumindest für ESC-Traditionalisten. Für die Rock`n`Roll-Fraktion war es zumindest amüsant anzusehen. Seither ist die Band um Mr. Lordi eigentlich jedem ein Begriff.

Traditionelle Hardrock-Riffs treffen auf moderne, aggressive Sounds. Was die Live-Shows des Quintetts angeht, brauchen nicht viele Worte verloren zu werden. „Welcome to my Horrorshow“ trifft es wohl am besten.

Die finnische Hard Rock und Melodic Heavy Metal Band Lordi wurde 1992 vom Sänger, Songwriter, Visual Art Designer und Kostümmacher Mr. Lordi gegründet. Die Band ist für ihre Monster-Outfits und Horrorelemente in ihren Bühnenshows und Musikvideos bekannt. Mit eingängigen Songs und krachenden Riffs werden die Grusel-Texte in das Hirn des Hörers gebrannt, ob man will oder nicht. Lordi’s dreiste und schamlose Kombination aus 80er Jahre Melodic Heavy Metal und dem abscheulichen Horrorimage sicherte der Band sofort die Aufmerksamkeit der Rockwelt und den Genrefans auf der ganzen Welt. Mr. Lordi’s Heimatstadt Rovaniemi taufte ihren Marktplatz im Stadtzentrum kurzerhand in “Lordi Square” um. Die Marke Lordi wurde im Bereich Merchandising zu einem überaus gefragten Gegenstand, mit Artikeln wie zum Beispiel Lordi Briefmarken, Lordi Bonbons und Lordi Cola.

Lordi werden bei diesem Auftritt ihr neues Album “Sexorcism” vorstellen. Die Live-Shows der Band sind berüchtigt durch ihre horrorfilmartigen Auftritte. Aber – die wollen nur spielen!

Lordi - The Riff

Hier ein Lordi-Song aus dem Jahre 2013: "The Riff"

Lordi - Hard Rock Hallelujah

Mit diesem Auftritt machten die "Monster" nicht nur weltweit auf sich aufmerksam, sie gewannen das Ding sogar!

Lordi - live

Lordi kommen über Wacken...

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club