Veranstaltungs-Informationen

T-Killas & Loaded

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

T-Killas & Loaded

 

Punk und Ska im Doppelpack

Die T-Killas, eine herausragende, antifaschistische Mod-Ska-Punk Band aus Aschaffenburg, machen seit 2003 ihr eigenes Ding. Inspiriert von Bands wie The Clash, The Specials und Redskins macht das Quintett eine Mischung aus energiegeladenen Ska Beats, die sie mit einer guten Portion von Mod und Garage bis Punk versehen. Schnell ist das, rotzig und frech, mit viel Gitarre und Orgel sowie einem dominanten Saxophon, das die nötige Bläserfront ganz alleine baut. Mitreißende Ska Musik, die nicht nur in der Szene das Tanzparkett zum Brodeln bringt. Nach 15 Jahren Bühnenerfahrung in Deutschland, den angrenzenden Nachbarländern und im Herbst 2019 einer Minitour durch Israel, nun auch endlich im Colos-Saal.

Loaded kommen aus den dreckigen Straßen Mannheims und seit 1994 nach über 600 Shows in zwölf Ländern und fünf Alben spielt die Band jedes ihrer Konzerte mit soviel Herzblut und Schweiß, als ob es ihr erstes wäre. Songs inspiriert vom Feuer von The Clash, gepaart mit der Energie von The Specials, den Hooks von AC/DC und der Trinkfestigkeit von The Pogues werden bei Loaded kombiniert mit sing-along Refrains von klassischem Punk und Oi!, dem schweißtreibenden Groove des Ska, dem ungebändigtem Punch des Rock’n’Roll und mit cleveren sozialkritischen Texten.

T-Killas - Sitting in the Rain

T-Killas - Sitting in the Rain

Loaded - Ghosts & Ghettos

Loaded - Ghosts & Ghettos

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club