Veranstaltungs-Informationen

The Brew + Pristine

”Art Of Persuasion” Tour 2019

Termin:
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

Präsentiert von:

Eclipsed Rock Magazin 2017

The Brew + Pristine

 

Ungestümer Classic/Retro-Rock mit Blues & Psychedelic-Elementen in bester Powertrio-Manier

Das Britrock-Trio The Brew ist wieder auf Achse. Mit ihrem neuen Studio Album „Art of Persuasion“, werden die Briten wieder europäische Bühnen unsicher machen. Live ist das britische „Gebräu“ über jeden Zweifel erhaben und zelebriert jede Show dermaßen energetisch, dass man das Gefühl hat, in die Anfänge des 70er Rocks zurück katapultiert zu werden, in Zeiten als Bands wie The Who oder Led Zeppelin als die unumstrittenen Könige des Rock´n´Roll ihre Fans noch zum Durchdrehen brachten.

Nichtsdestotrotz leben The Brew („einer der mitreißendsten Live-Acts der Gegenwart“, Rocks Magazin) nicht in der Vergangenheit, sondern verkörpern eine zeitgemäße, moderne Band, die zwar zu ihren Roots steht, aber auch von neuzeitlicheren Acts wie The Black Keys, Rage Against The Machine, Kasabian oder auch Royal Blood beeinflusst wurde.

Jason Barwick (Gitarre, Gesang), Kurtis Smith (Schlagzeug) und dessen Vater Tim am Bass bringen eine Live-Darbietung voll entfesselter Spielwut und explosiver Energie auf die Bühne. Das Spiel von Frontmann Jason wird mit dem von Heroen wie Jimmy Page (Led Zeppelin) oder Stevie Ray Vaughan verglichen, während der Drummer als junger John Bonham (Led Zeppelin) oder Keith Moon (The Who) bezeichnet wird. The Brew bahnen sich ihren aufwärts weisenden Karriere-Weg wider den Zeitgeist.

Pristine sind eine Psychedelic Rock Blues Band aus Tromsö im Norden Norwegens. Im Zentrum des Geschehens steht Heidi Solheim. Das Charisma, das diese grandiose Sängerin ausstrahlt, ist wohl vor allem darauf zurück zu führen, dass sie auch die Song- und Textschreiberin der Band ist, dass die Stücke also perfekt maßgeschneidert für sie sind. Das Ergebnis ist eine extrem leidenschaftliche, intensive und Energie geladene Old-School-Blues-Rock-Variante, mit Spuren von Southern Rock, Soul und Funk. Bei diesem Konzert präsentieren Pristine Songs ihres bis dahin erschienenen neuen Studioalbums „Road Back To Ruin“.

 

Pristine - Sinnerman

Die special guests Pristine sind auch absolut hörenswert - hier der Beweis!

The Brew - Johnny Moore

Ja, man kann zu dieser Musik auch tanzen...

The Brew - Shake The Tree

Der Titeltrack des letzten Albums: "Shake The Tree"

The Brew - Voodoo Child Slight Return (live)

Live entfaltet die Band ihre volle Power - The Brew beim Rockpalast

The Brew - Gin Soaked Loving Queen

Die erste Single aus dem neuen Album "Art Of Persuasion"!

Autor: Colos-Saal Aschaffenburg - Live Music Club