Fr,
16.04.
2021

Hartmann - Hybridshow

Ausnahme-Rocksänger Oliver Hartmann stellt sein neues Studioalbum vor

Einlass

18:30

Beginn

19:00

Location

Colos-Saal

21,90 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis für Streaming-Ticket: ab 21,90 

Update vom 23.3.: Das Konzert wird wegen der jüngsten Beschlüsse von Bund und Ländern zum reinen Streaming-Konzert, Publikum im Saal ist bis mindestens 18. April nicht gestattet. Ab sofort sind somit keine Sitzplatzreservierungen mehr möglich, aber Ihr könnt alternativ Online-Tickets dafür kaufen. Das Konzert findet nun ausschließlich als Online-Stream statt.

Die Streaming-Tickets erhaltet ihr via Reservix über den Button "Reservix Sofortkauf" ab 21,90 €. Wer möchte, kann die Künstler und uns aber auch mit einem "Soli-Preis" eine zusätzliche Unterstützung zukommen lassen.

Bitte beachte: Technisch bedingt sind Tickets nur bis 18 Uhr erhältlich!

Weitere Infos zum Streamingdienst findet ihr hier.

Der Stream ist für 24 Stunden zum Anschauen verfügbar.

Live-Tickets zu 25,20 € bekommt ihr nur hier auf der Website über "jetzt reservieren" (das entfällt nun leider). Bitte beachtet, dass wir aktuell aufgrund unserer sehr beschränkten Kapazität keine Einzelreservierungen akzeptieren können. Sollte kein Live-Publikum erlaubt sein, werden wir euch natürlich rechtzeitig informieren.
Der Live-Part wird unter Corona-Auflagen mit streng reduzierter Kapazität stattfinden müssen, beachtet also bitte folgende Hinweise.

Ausnahme-Rocksänger Oliver Hartmann stellt sein neues Studioalbum vor

Oliver Hartmann gilt mit seiner Band Hartmann schon seit dem ersten Album ’Out in the cold’ als einer der besten deutschen Hardrock-Acts und ist seit fast zwei Jahrzehnten weltweit bekannt als gefragter Sänger und Gitarrist seines Genres. Man kennt ihn auch als festen Bestandteil des Megasellers Avantasia, von Projekten wie Rock Meets Classic, als Ex-Frontmann der Neo-Classic Metaller At Vance sowie als Kopf des erfolgreichen Pink Floyd Tributes Echoes.

Seit Gründung hat die Band mittlerweile acht Alben veröffentlicht, ist mit Größen wie Toto, Edguy, Uriah Heep, Hooters und House of Lords getourt und feierte letztes Jahr ihr 15-jähriges Bestehen.

Zum diesem Jubiläum wurde im April 2020 das Anniversary-Album ’15 Pearls And Gems’ veröffentlicht, das weltweit beste Kritiken erhielt. Das Programm enthält neben neuen Songs auch ausgewählte Covertracks sowie Liveversionen, die in den letzten 15 Jahren mitgeschnitten wurden, u.a. auch der 80’s-Klassiker ’When the rain begins to fall’ im Duett mit Ina Morgan, sowie auch das Live-Duett ‘Brothers’ mit Avantasia’s Mastermind Tobias Sammet.

Nach europaweiten Konzerten mit dem Vorgänger ’Hands on the wheel’ und der weltweiten ’Moonglow-Tour’ mit AVANTASIA wird Oliver Hartmann mit seiner Band nun ab Frühjahr 2021 mit dem neuen Album ’15 Pearls And Gems’ in besonderer Akustik-Besetzung auf Anniversary-Tour unterwegs sein.

Die Hartmann Akustik-Besetzung: Oliver Hartmann (Vocals/Gitarre), Ina Morgan (Vocals/Gitarre), Markus Kullmann (Percussions/Vocals), Armin Donderer (Bass)

 

Hartmann im Netz

 

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.