Mi,
22.04.
2020

The Paperboys - fällt aus!
 

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

Fällt aus

Wir mussten das Konzert von The Paperboys leider im Rahmen der Corona-Krise absagen. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

 

Irish Pop-Folk mit Hang zu Latino-Grooves aus Vancouver BC

Diese Band ist das musikalische Spiegelbild des Transamerica Highways von Mexico bis hoch an die kanadische Westküste: Man kommt durch den Süden New Mexikos und Arizonas mit seinem Tex-Mex, streift Texas mit seinem Blues, in Kalifornien inspiriert einen der relaxte Satzgesang der Surfmusik Szene und je nördlicher man kommt, wird man um eine Prise Country-Rock nicht herum kommen.

Allem voran aber sind die Paperboys eine Hammer Liveband und ein Garant für gute Laune. Frontmann und Singer/Songwriter Tom Landa ist gebürtiger Mexikaner, lebt aber seit seiner Kindheit in Kanada. Die anderen Bandmitglieder haben irische, schottische und lateinamerikanische Vorfahren. So verbindet sich beispielsweise mexikanische Folklore mit lateinamerikanischen Klängen, um beim nächsten Stück die Zuhörer bei einem Jig & Reel ins grüne Irland zu versetzen. Gleich darauf meint man, auf staubigen Countryroads zu stehen. In den 25 Jahren ihres Bestehens haben die Paperboys so viele gegensätzliche Musikstile vereint und einen einzigartigen Sound entwickelt.

Aber nicht nur die Instrumentals sind hörenswert - auch die Songs in Englisch und Spanisch gehen unter die Haut. Die warme schmeichelnde Stimme und die Eindringlichkeit der Songs machen süchtig und man will mehr davon hören. Jazzthing/Blue Rhythm bringt die Musik der kanadischen Band mit nur zwei Worten auf den Punkt: "großartiger Sound".

Neben Gruppen wie Maná oder Los Lobos sind The Paperboys ein weiterer Pfeiler, der die Kultur Mexikos mit dem Süden der USA verbindet. Gesungen wird zweisprachig: Englisch und Spanisch. Live ist die Band eine Liga für sich: Sympathisch, virtuos, emotional und doch ohne Pathos. Mit ihren CDs und Video Clips hat die Band einige Ausrufezeichen setzen können. Schon mehrfach waren die Paperboys für den Juno – den kanadischen Grammy – in verschiedenen Kategorien nominiert und haben ihn auch gewonnen. Dazu zweimal den „West Coast Music Award“. Mit dem Videoclip „Fall down with you“ ist man bis auf die Nummer vier der kanadischen Videocharts vorgestoßen und hielt sie ein paar Wochen inne. Und das ohne Unterstützung eines Majors! Einfach so, weil es gute Musik ist.

Mit diesen Referenzen im Tourgepäck hat die Band unermüdlich Präsenz in Europa aufgebaut und feiert auch hier Erfolge. So hat man eine Nominierung für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik erhalten und wurde von Audio Magazin mehrfach mit fünf goldenen Ohren ausgezeichnet.

The Paperboys im Netz

For Real Music Lovers Konzert
Mehr zu For Real Music Lovers

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

April 2020

Mo,
27.04.
2020

Mànran - wird auf den 2.11.2021 verschoben

 

200427
Aus Schottland: eine der besten Celtic Rock Bands des Landes
17,50 
Details sehen

Oktober 2020

So,
18.10.
2020

The Kilkennys

World Tour 2020

201018
Irish Folk Quartett begeistert mit balladesken Eigenkompositionen und erfrischend-rockigen Neuinterpretationen
26,30 
Details sehen

September 2020

Sa,
26.09.
2020

Marc Broussard

Southern Roots Tour 2020

200926
Amerikanischer Singer-Songwriter mit der Gabe, Rock, Blues, R&B und Soul miteinander zu vereinen
25,20 
Details sehen

Oktober 2020

Do,
01.10.
2020

High South

Peace, Love & Harmony Tour 2020

201001
Wundervoll arrangierter, authentischer Folk in der Tradition der späten 1960er/frühen 1970er Jahre – neues Album
23,00 
Details sehen