Do,
25.05.
2023

Scary Pockets

YouTube-Phänomen mit Millionen Klicks stellt sich live vor – funky interpretierte Welthits aus Pop, Rock und Jazz

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

28,50 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 30,00 

YouTube-Phänomen mit Millionen Klicks stellt sich live vor – funky interpretierte Welthits aus Pop, Rock und Jazz

Hier ist nur eines gewiss: Alles wird funky, wenn Scary Pockets Hand anlegen. Dieses sich ansonsten in Repertoire und Besetzung ständig verändernde Bandprojekt weckt bei Musikerinnen und Musikern und der Hörerschaft Begehrlichkeiten. Als Künstlerin oder Künstler möchte man dabei sein oder interpretiert werden und als Musikfan will man mehr davon.

Erfinder und treibende Kraft hinter Scary Pockets sind zwei Music-Masterbrains: Jack Conte (Keyboards) und Ryan Lerman (Gitarre) laden wechselnde Weltklasse-Musiker*innen zu Studiosessions ein, um bekannten Popsongs einen funky Touch zu verleihen. Woche für Woche präsentiert man danach unter dem Bandnamen Scary Pockets ein brandneues YouTube Video. Und das seit 2017. Ob Jimi Hendrix, Guns N‘ Roses, Radiohead, The Monkees, Michael Jackson, Gloria Gaynor, Alicia Keys, Taylor Swift - mit leichter Hand und viel Spaß entstehen neue, überraschende Interpretationen aus dem kunterbunten, unendlichen Repertoire des Pop, Rock und Jazz. Apropos Jazz – unter den bisher mehr als 200 Gastmusikern und –musikerinnen waren auch Jazz-Granden wie John Scofield, Robben Ford und Larry Goldings.

Ryan Lerman war Bassist für den amerikanischen Singer-Songwriter Ben Folds. Er trat auch als Gitarrist für Micheal Bublé und als musikalischer Leiter für John Legend auf. Die andere Hälfte von Scary Pockets, Jack Conte, ist Musiker, Singer-Songwriter, Discjockey, Unternehmer und Filmemacher. Wenn diese beiden talentierten Individuen ihre Fähigkeiten zusammen mit einigen der besten Session-Musiker der L.A.-Musikszene kombinieren, sind die Ergebnisse phänomenal. Jack Conte wird bei diesem Auftritt an Tasten und Talkbox vertreten von Steven „Swatty“ Swatkins.

Seit ihrer ersten Aufnahmesession haben Scary Pockets mehr als 300 Videos veröffentlicht, die auf YouTube über 250 Millionen Mal angesehen wurden. Ihre Songs wurden 80 Millionen Mal auf Spotify von 600.000 monatlichen Hörern gestreamt. Es empfiehlt sich, im YouTube-Kanal von Scary Pockets zu stöbern – es könnten einige unterhaltsame Stunden daraus werden.

Die Live-Besetzung:
Steven “Swatty” Swatkins - Tasten & Talkbox
Therese Curatolo & Mario Jose – Gesang
Ryan Lerman - Gitarre
Nick Campbell - Bass
Schlagzeug - tbc

Scary Pockets Website & Youtube

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

April 2023

Di,
04.04.
2023

Candy Dulfer - Night 1

special guests: Funky Times

230404
Das Sax-Phänomen aus Amsterdam ist zurück
39,50 
Details sehen
Mi,
05.04.
2023

Candy Dulfer - Night 2

special guests: Funky Times

230405
Das Sax-Phänomen aus Amsterdam ist zurück
39,50 
Details sehen

März 2023

Mi,
22.03.
2023

D/troit

Heavy - live 2023

230322
Soul & Funk Maschine aus Dänemark - erstmals im Colos-Saal
26,30 
Details sehen

April 2023

Dirty Loops
So,
09.04.
2023

Dirty Loops

live 2023

230409
Irre Mischung aus Jazz, Funk, Gospel, Electronica & Pop – eine absolute Ausnahmeerscheinung auf der musikalischen Bildfläche von heute
38,40 
Details sehen

Februar 2023

Fr,
10.02.
2023

Lou's The Cool Cats

Vintage Flavour

230210
Swing, Pop & Rock’n’Roll von drei starken Frontfrauen und einer hochklassigen Begleitband
26,30 
Details sehen