Fr,
29.05.
2020

Orange Amber + special guests: Sirkus - fällt leider aus!

Abschieds-Gig der Aschaffenburger Psychedelic-Rocker

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

Fällt aus

Das Konzert wurde leider wegen der geltenden Veranstaltungsverbote abgesagt. Alle bisher verkauften Karten werden direkt über den Colos-Saal zurück erstattet. Bitte schickt uns eine email an info@colos-saal.de wenn Ihr bereits Karten habt und wir antworten, wie das bei uns abläuft.

Abschieds-Gig der Aschaffenburger Psychedelic-Rocker

Noch einmal die große Geste, noch einmal Sturmhöhen und Nachtschatten, noch einmal Echo-Gitarren in blauen Schluchten und seltsame Lichter über Anchorage. Noch einmal abwegige und ausschweifende Pop-Weisen über Versuchung, Verfall und Verschwinden.

Orange Amber blickt auf über 15 Jahre Bandgeschichte zurück. Und nun – zum Abschied noch einmal anstoßen mit Orange Amber. Auf 2 Alben, 4 EPs, 50 fertige und 200 unvollendete Songs, sowie 1000 grandios verschwommene Erinnerungen. Noch einmal Orange Amber im Colos Saal, noch einmal auf die ewige Jugend, zusammen mit den unvergleichlichen Sirkus.

Die Mischung von Psych, Kraut und westafrikanischen Einflüssen sind der Sound von Sirkus. Das sechsköpfige Düsseldorfer/Aschaffenburger Kollektiv kombiniert die Djembe mit Elektronik, Blues mit marokkanischen Gnaua-Rhythmen und schafft daraus eine rollende, aber immer auch zerbrechliche Klangwelt.

Orange Amber im Netz

Sirkus im Netz

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.