Sa,
22.05.
2021

The Watch plays Genesis - neuer Termin!
”A Prog Journey 1970–1976”

Genesis-Tributeband spielt die besten Songs von “Trespass” bis “A Trick Of The Tail”

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

18,60 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 20,00 

Präsentiert von:

  • Eclipsed Rock Magazin 2017

Dies ist der Nachholtermin für die ursprünglich am 16.5.2020 geplante Show. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen wurden aber unsererseits storniert und müssen für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Genesis-Tributeband spielt die besten Songs von “Trespass” bis “A Trick Of The Tail”

The Watch haben sich in den letzten Jahren als Nachlassverwalter von Genesis entwickelt. Jahr für Jahr bringt das italienische Quintett die legendären Shows der 70er Jahre auf die Bühne, inklusive der authenthischen Instrumente aus der Ära. Dazu haben die mit Simone Rossi Rossetti einen Sänger zu bieten, dessen Stimme der des jungen Peter Gabriel verblüffend ähnlich ist.

Mit jeder Tour präsentieren The Watch ein neues Programm. 2020 wird es ein Best of der frühen Genesis Classics von 1970 bis 1976 geben, also von all den Alben, die von Trespass bis A Trick of the Tail enstanden sind. Ergänzt wird das Programm durch die eigenen Kompositionen von Bandleader Simone Rossetti. Insgesamt, wie alle bisherigen Auftritte der Italiener im Colos-Saal belegen, ist eine sehr stimmige, musikalisch anspruchsvolle Show für alle Freunde des klassischen 70er Jahre Prog-Rock zu erwarten.

The Watch im Netz

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

November 2020

Sa,
07.11.
2020

Ray Wilson & Friends (Show 1)

Genesis Classic - live and acoustic

b211107
Ex-Sänger von Genesis präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere im Quartett
30,70 
Details sehen