Fr,
17.01.
2025

Tankard - supp.: Disstorture
Live 2025

Kultiger Thrash-Metal von Hessens durstigster Band

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

28,50 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 30,00 

Kultiger Thrash-Metal von Hessens durstigster Band

Die Mannen aus Hessen haben sich niemals verbiegen lassen und den deutschen Thrash immer würdig vertreten. So hat sich letztendlich nicht die Frankfurter Eintracht als die große Konstante in Mainhattan erwiesen, sondern ein Häuflein spaßorientierter Musiker. Damit zählen die Erfinder der sinnbefreiten Stilrichtung „Alcoholic Metal“ zu Europas Thrash Metal-Bands der ersten Stunde und haben längst Kultstatus erlangt.

Zu ihrer Gründung waren Tankard Teil einer großen deutschen Thrash-Metal-Welle (u.a. Kreator, Destruction, Sodom, …) die weltweit erfolgreich wurde. Während sich andere Bands zerstritten, trennten, um dann mit einer Reunion aufzuwarten, hatte Tankard nie mit solchen Problemen zu kämpfen. Sie waren immer da: Not one day dead! Die Band brachte kontinuierlich starke Alben auf den Markt und konnte so eine weltweite Fangemeinde gewinnen. Ausverkaufte Clubshows, Tourneen in Südamerika und Asien, Auftritte auf den größten Metal-Festivals der Welt (Wacken Open Air, Hellfest, Graspop Metal Meeting, Summer Breeze u.a.) sowie die jüngsten Charterfolge zeugen von der Popularität der Frankfurter Urgesteine.

Im Vorprogramm ist die 2023 gegründete, Aschaffenburger Band Disstorture zu sehen, die mit ihrem "oldschooligem" Thrash bestens zu Tankard passen.

 

Tankard im Netz

Disstorture

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

März 2024

Do,
21.03.
2024

Bloodred Hourglass - supp.: Balance Breach

How's The Heart? - Tour 2024

240321
Melodic Deathmetaller aus Finnland präsentieren ihr neues Album live
25,20 
Details sehen
Sa,
09.03.
2024

Cynic + Obscura + Cryptosis

”The Focus Of A Valediction European Tour 2024”

240309
Progressive-Metal trifft auf Technical-Death-Metal
34,00 
Details sehen