Di,
21.04.
2020

Visions Of Atlantis + supports - wird auf den 14.12. verschoben!
wird verschoben!

Wanderers Tour 2020 - Prall gefülltes Symphonic-Metal-Paket

Einlass

18:00

Beginn

18:30

Location

Colos-Saal

Fällt aus

Präsentiert von:

  • Metal Hammer
  • Metal.de

Die Veranstaltung wird auf den 14.12.2020 verschoben. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen sind hinfällig uns müssen für den Ersatztermin erneut vorgenommen werden. Aktuell ist noch nicht klar, ob die angekündigten Supports beim neuen Termin dabei sein können.

 

Prall gefülltes Symphonic-Metal-Paket

Visions Of Atlantis haben die Segel gesetzt. Mit ihrem neuen Album “Wanderers” geht es erneut in Richtung maritimer Mythen und des ewigen Traums vom versunkenen Kontinent. Und wie es bei Visions Of Atlantis üblich ist hat man mächtig aufgetakelt mit reichlich symphonischem Bombast. Man fährt auf bekanntem, sicherem Kurs, was bedeutet, dass die neuen Songs über beträchtlichen Ohrwurmcharakter verfügen.

Stärkstes Pfund der Band ist das perfekte Wechselspiel zwischen der vielschichtigen Frauenstimme von Clémentine Delauney und dem Power Metal-Organ von Frontmann Michele Guaitoli. Die beiden harmonieren perfekt in ergreifenden Vokalduetten und verleihen der Musik all das, was die Melodic-Metal-Hörerschaft braucht: leidenschaftliche, mystische, dunkle, romantische Gänsehautmomente.

Wie Visions Of Atlantis stammen Edenbridge ebenfalls aus Österreich. Ganz aktuelle wurde die Band für den Austrian Amadeus Music Award, den wichtigsten Musikpreis der Alpenrepublik, in der Kategorie "Hard'n Heavy" nominiert. Die Melodic Metaller um den Multiinstrumentalisten und Songschreiber Arne “Lanvall” Stockhammer und Sängerin Sabine Edelsbacher wird u.a. Stücke ihres aktuellen, 10. Studioalbums “Dynamind” spielen.

Visions Of Atlantis im Netz

Edenbridge im Netz

Scarlet Aura im Netz

Leecher im Netz

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.