Mi,
03.04.
2024

Berlin Boom Orchestra

9-köpfige Reggae-Ska-Truppe mit fettem Gebläse und Berliner Schnauze gibt sich erstmals die Ehre im Colos-Saal

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

23,00 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 25,00 

9-köpfige Reggae-Ska-Truppe mit fettem Gebläse und Berliner Schnauze gibt sich erstmals die Ehre im Colos-Saal

Das Wichtigste zuerst: Berlin Boom Orchestra ist exzellenter Reggae, Dub und Rap, Klartext fürs Hirn und Kraftfutter für die Beine. Die traditionsreiche Berliner Formation – seit 16 Jahren im Tourbus – hält den leuchtstärksten Scheinwerfer auf die Brüche und Themen der Gegenwart. Getragen wird ihre garantiert nicht pflegeleichte Message von rollenden Grooves, breiten Bläserfanfaren und einem sattelfesten Bass. Mit sphärischen Dubs, energischen Beats und Lyrics zwischen Stakkato und Ballade zaubern sie einen innovativen Mix aus entspanntem Sonnenuntergang am Meer und 1.-Mai-Randale aus den Soundsystems und Boxen.

„Wer haut dem Volk aufs Maul?“ fragte die Band schon vor einigen Alben und bläst weiter zum anti-völkischen Volksfest: Eine zauberhafte Kombination aus musikalischen Seelen-Streicheleien und lyrischen Backpfeifen. In diesem Sinne sind Berlin Boom Orchestra Reggae Punks. Wer fühlen will, soll hören. Das inzwischen sechste Studio-Album „Alles kann, nix geht“ nimmt diesen Faden auf und geht dennoch neue Wege. Mit den Berliner Planet Earth Studios und Ganjaman am Mastering setzt die Band auf ein erfolgreiches Team, hat aber mit dem aufstrebenden Berliner Produzenten Jon Moon frischen Wind ins Sounddesign gebracht.

Alles greift beim Berlin Boom Orchestra ineinander – Riddims und kreative Soundneuerungen, politische Kritik und persönliche Geschichten, Mitgröl-Hymnen und Bademantel-Grooves. Diese typische BBO-Mischung kann nicht nur digital auf allen Streaming-Plattformen rauf und runter gehört, sondern auch live auf der „Alles kann, nix geht“-Tour 2024 erlebt werden.

Zur Homepage vom Berlin Booms Orchestra

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

April 2024

Sa,
27.04.
2024

Jamaram meets Jahcoustix - neuer Termin

supp.: Tequila Terminators

240427
Münchner Reggae-Kollektiv mit seinem unwiderstehlicher Mix aus Roots, Dub & Urban Grooves
28,50 
Details sehen

Oktober 2024

Do,
24.10.
2024

Django 3000

AliBabo Tour

241024
lässig groovende Desperados aus dem Chiemgau mit wilder Gipsy-Disco
28,50 
Details sehen