Mi,
08.05.
2024

ABtown Houzeband Deluxe
feat.: Lena Belgart, Konsti Kuhn, Nick Ramshaw & Peter Schnabel

Die Houzeband präsentiert illustre GastsängerInnen ab sofort in neuem Format – weniger häufig, dafür von allem anderen mehr

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Location

Colos-Saal

23,00 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 25,00 

Die Houzeband präsentiert illustre GastsängerInnen ab sofort in neuem Format – weniger häufig, dafür von allem anderen mehr

Waren die monatlichen Auftritte der ABtown Houzeband im Colos-Saal über 25 Jahre lang eh schon sehr exklusive, einmalige und nicht reproduzierbare Veranstaltungen, so erfährt das Konzept nun eine weitere Steigerung in punkto Exklusivität: Nur noch zwei bis drei Auftritte pro Jahr, dafür ein Mehr an allem anderen. Die vierköpfige Stammbesetzung wird zum Sextett. Jürgen Wüst (keys), Martin Geiberger (dr), Alex Heilmann (b) und Markus Vollmer (guit) werden künftig von Percussion und Saxophon begleitet – an diesem Abend werden an dieser Stelle Mark Collazo und Jürgen Sommerfeld spielen - und statt ein bis zwei Gesangsgästen werden vier SängerInnen ihr Repertoire vorstellen, bzw. gemeinsam interpretieren. Das treue Stammpublikum der Houzeband und neue Gäste dürfen gespannt sein auf ein musikalisches Erlebnis Deluxe, in dem die erlesenen Musiker der Houzeband ebenso erlesene SängerInnen in einem stilistisch abwechslungsreichen Programm präsentieren.

Die Vorbereitung auf die monatlichen Abende im Colos-Saal gestaltete sich in der Vergangenheit immer schwieriger für das Houzeband-Quartett. Die Berufsmusiker darunter müssen selbstverständlich ihren hauptberuflichen Engagements den Vorzug geben. Zudem kam es zu Wohnortwechseln. Alles zusammen führte dazu, dass irgendwann immer mindestens einer der Vieren fehlte und die Houzeband letztendlich unzufrieden war mit der Situation.

Das Konzept ABtown Houzeband aufzugeben war keine Option. Dazu war die Magie dieser Abende für alle Beteiligten zu verführerisch. Hier treffen nämlich musikalische Profis in einer sehr freien und lockeren Atmosphäre aufeinander und kreieren sehr spontan Neues. Geprobt wird nicht, die Houzeband macht sich zuvor lediglich mit den von den GastsängerInnen ausgewählten Stücken vertraut. In der traumwandlerischen Sicherheit musikalischer Professionalität findet man sich zusammen und es kommt zu Sternstunden künstlerischer Kreativität, einem einmaligen Erlebnis, an dem sich dann Publikum, wie die MusikerInnen selbst erfreuen. Und das alles in einer sehr privaten Atmosphäre mit viel Geplauder, Gelächter und direkter Interaktion mit dem Publikum.

Die Gäste des Abends: First of all - weil er am Untermain Bandgeschgeschichte geschrieben hat - Peter Schnabel. Er war Zeit ihres Bestehens, 13 Jahre lang, Sänger der Untermain Kultband Voice.

Konstantin Kuhn, der mit seiner Soulstimme Wärme, Intimität und emotionale Tiefe transportiert und nach seiner Teilnahme bei „The Voice of Germany“ für AschaffenburgerInnen der Sieger der Herzen war.

Lena Belgart bereicherte mit ihrer Stimme und besonderen Ausstrahlung in Studioaufnahmen und auf Tourneen mit Künstlern wie Gregor Meyle, Tim Bendzko, Die Orsons (Herbert Grönemeyer Support-Tour), Stefanie Heinzmann, Luca Hänni, Frida Gold und vielen mehr.

Nick Ramshaw schreibt schon lange eigene Songs, überwiegend im Brit-Pop-Stil mit leichter, positiver Note. Die CD, die der Sänger und Gitarrist kurz vor der Pandemie veröffentlicht hat, gleicht stilistisch einer Hommage an Paul McCartney, Oasis, Crowded House, Elvis Costello oder Billy Joel.

 

 

Die Houzeband

 

Zurück

Ähnliche Veranstaltungen

März 2024

Do,
28.03.
2024

Die Planlosen Fünf - dp5

240328
Atmosphärische Pop- und Rocksongs in brillant arrangierten Versionen mit und ohne Stecker
18,60 
Details sehen

Mai 2024

So,
19.05.
2024

Soulfood Festival 2024

mit Markus Vollmer, Romie, Marvin Scondo & Lateesha Halmen

240519
Vier talentierte Singer/Songwriter-Acts aus der Region präsentieren ihre eigenen Songs, jeweils mit Band
19,70 
Details sehen