Corona Virus und die Folgen: Hier alle Programmänderungen

Aktueller Stand: 26.11.2020, 07:30 Uhr

Seit Freitag den 13.3. steht fest: Wir können vorerst nicht weiter machen wie ursprünglich geplant. Die meisten Veranstaltungen für Frühjahr bis Winter 2020 haben wir verschoben, manche komplett ausfallen lassen. Wie das mit den bereits gekauften Karten für die jeweiligen, neu terminierten Veranstaltungen sein wird, erklären wir Euch hier in dieser langen Liste detailliert.
Da wir auch unser Büro schließen und aus dem Homeoffice arbeiten, werdet Ihr uns telefonisch derzeit schlecht erreichen können. Aber wir beantworten zügig alle emails an die zentrale Mailadresse info@colos-saal.de.
Colos-Saal und Sidekick waren seit 16.3. dicht und wurden kurzzeitig wieder Anfang September geöffnet. Die Veranstaltungsverbote für Großveranstaltungen sind aber mittlerweile bis Ende Dezember (aktueller Wissensstand) angesetzt und werden möglicherweise auch verlängert. Kleinere Veranstaltungen machten wir im September und Oktober, mussten aber diese sogenannten Corona-Concerts bis Ende Dezember erneut unterbrechen. Wir halten euch keine Infos vor, aber die Politik legt sich nur immer Stück für Stück fest, daher dauert es, bis die Liste unten vollständig ist.

Wir versuchen euch hier, auf dem Laufenden zu halten. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir sie hier veröffentlichen.
Im Zuge der Maßnahme ist auch unser Büro für die Öffentlichkeit geschlossen. Wir können aktuell also keinen Vorverkauf vor Ort anbieten.

Zusammenfassung: Alle ursprünglich geplanten Veranstaltungen bis Ende März 2021 fielen und fallen noch aus oder wurden verschoben. Bitte entnehmt der Liste, was jeweils der Fall ist. Unten findet Ihr chronologisch alle Veranstaltungen seit 13. März und was jeweils für gekaufte Karten und Reservierungen gilt. Für Januar 2020 bis März 2021 haben wir mittlerweile ein Ersatzprogramm zusammen gestellt, das hoffentlich auch stattfinden wird.
____________________________________________________________________________

Hier noch chronologisch die Hinweise für die bereits ausgefallenen Konzerte und ihre Nachholtermine:

Antiheld, angekündigt für den 13. März und zunächst verschoben auf den 6.8.2020: Auch der erste Nachholtermin im August 2020 kann wegen der Corona-Auflagen nicht stattfinden, daher haben wir nun einen zweiten Verschiebetermin und zwar den 28.5.2021. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für den 13.3.2020 und für den 6.8.2020 sind nun alle unsererseits storniert. Hier geht es zum neuen Termin für 2021, für den auch neu reserviert werden muss.

Django 3000, ursprünglich angekündigt am 14.3., dann zunächst verschoben auf den 3. Oktober, : Die Veranstaltung wird abermals verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 9.4.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

The Night Flight Orchestra, ursprünglich auf dem 16. März, verschoben auf den 19. September und dann verschoben auf den 4.3.2021: Es tut uns sehr leid, aber die Show wurde uns am 9.9.20 endgültig abgesagt, auch die Termine im kommenden März werden nicht stattfinden. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können ab 11.9. dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Kunden, die Ihre Karten im Colos-Saal Büro gekauft haben kontaktieren uns bitte via info@colos-saal.de. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

Sarah Lesch, bereits verschoben auf den 14. Oktober (ursprünglich 19.3.2020): Auch der Ausweichtermin am 25.4.21 wird nicht stattfinden können. Wir haben einen dritten Nachholtermin am 11.3.2022 vereinbaren können. Karten bleiben gültig, Reservierungen für die alten Termine wurden von uns storniert. Hier geht es zum 2022-Termin.

Knorkator, angekündigt für 20.3.: Die Band hat ihre komplette Tournee um ein Jahr verschoben, weil ihr mittlerweile zu viele Termine der Tournee von den Behörden abgesagt wurden. Damit ist die Finanzierung der Tournee zusammen gebrochen und Knorkator musste die Reißleine ziehen. Unser Konzert wird auf den 19.3.2021 verschoben. Alle bislang gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle Reservierungen für den alten Termin sind unsererseits storniert, aber hier man kann ab sofort die Restkarten für den neuen Termin kaufen.

Grand Magus, angekündigt für den 21. März: Die Band muss ihre komplette Tour verschieben. Unser Konzert wird auf den 30.3.2021 verschoben. Alle bislang gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle Reservierungen für den alten Termin sind unsererseits storniert, aber hier man kann ab sofort die Restkarten für den neuen Termin kaufen.

Am 23.3. hatten wir den Isländer Svavar Knutur und sein Quartett für das Sidekick angekündigt. Dem Künstler war die Lage zu unsicher, wie uns sein Management am 12.3. mitgeteilt hat. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Kinga Glyk, angekündigt für den 25. März: Die Künstlerin hat ihre Tour verschieben müssen. Wir hatten bereits einen neuen Termin gefunden: Die Show sollte am 14.1.2021 stattfinden, wird aber nochmal verschoben und zwar auf den 28. September 2021. Hier geht es zum neuen Termin! Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show am 25.3.2020 und am 14.1.2021 sind hinfällig und werden unsererseits storniert.

Carolin No, angekündigt für den 26. März, verschoben auf den 1. November: Wir müssen die Show leider erneut verschieben. Neues Date: 3.3.2022 (bitte beachten: Kein Tipfehler, wir müssen die Show tatsächlich auf 2022 verschieben!) Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2020-Termine werden von uns storniert und müssten für den 2022-Termin neu erledigt werden.

Kuult, angekündigt für den 27. März: Die Band hat ihre Tour nun bereits zweimal verschieben müssen. Wir haben zunächst den 18.9.2020 als neuen Termin angekündigt, mittlerweile aber noch einmal verschoben. Die Show wird am 28.2.2021 stattfinden. Alle bislang gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für den Termin 2021, Reservierungen für die beiden alten Termine sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Heldmaschine, ursprünglich angekündigt für den 28. März und bereits ein erstes Mal auf den 25. Oktober verschoben: Die Veranstaltung wird abermals verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 15.10.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Das Sefra-Benefiz mit Kick La Luna, angekündigt für den 30. März: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Die ABtown Houzeband mit Gästen, angekündigt für den 1. April: Das Konzert fällt komplett aus. Alle Reservierungen hierfür wurden von uns storniert.

Threshold, verschoben auf den 20. September (ursprünglich 2.4.2020): Die Band hat nun ihre Tournee komplett abgesagt, weil alles sehr unkalkulierbar wird. Reservierungen für den September-Termin werden von uns automatisch storniert. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Gleiches gilt für online gekauften Karten aus dem CTS-Eventim System. Allerdings gibt es bei CTS eine Besonderheit: Wer seine CTS-Karten über Hertlein gekauft hat, muss sich an uns wenden (per email an info@colos-saal.de), denn diesen Teil der CTS Karten müssen wir selbst erstatten.

Terry Hoax, angekündigt für den 3. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix oder über CTS gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

AB/CD, angekündigt für den 4. April, dann zunächst verschoben auf 6.6.2020. Aber auch der Juni-Termin konnte nicht gespielt werden. Daher wurde nochmal verschoben auf 24.10.2020: Die Veranstaltung muss nun leider zum dritten Mal verschoben werden. Neues Date ist nun: 23.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, alle alten Reservierungen werden von uns storniert und müssten für den 2021er-Termin neu erledigt werden.

Turbostaat, angekündigt für den 5. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 13.2.2022 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Anvil, angekündigt für den 7. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 22.9.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Geoff Tate, angekündigt für den 8. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 17.3.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

dp5 - Die Planlosen Fünf, angekündigt für den 9. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Igels, angekündigt für den 11. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Tygers of Pan Tang, angekündigt für den 14. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix oder über CTS gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann.

Das Regenwald-Festival, angekündigt für den 15. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 8.4.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Wolfgang Haffner, angekündigt für den 16. April:
Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 21.1.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Lazuli, ursprünglich angekündigt für den 17. April und mittlerweile bereits verschoben auf 3.11.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden. Neues Date ist der 21.10.2021. Hier gehts zum Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 17.4. als auch für den 3.11. bleiben gültig für den neuen Termin. Reservierungen für die alten Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin erneut getätigt werden.

Supercharge, angekündigt für den 18. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Alle Reservierungen stornieren wir unsererseits.

Lacuna Coil, angekündigt für den 20. April, verschoben auf den 12. Oktober Es tut uns sehr leid, aber die Show muss leider ein weiteres Mal verschoben werden. Neues Date: Der 6.4.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2020-Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Visions Of Atlantis, ursprünglich angekündigt für den 21. April und mittlerweile bereits verschoben auf den 14.12.2020: Die Veranstaltung muss noch einmal verschoben werden. Allerdings haben wir noch keine finale Bestätigung des genauen Tages. Sobald die da ist, findet Ihr hier auch den Link. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Aber alle bisherigen Reservierungen werden aber unsererseits storniert. Sobald der neue Termin in 2021 bestätigt ist, könnt Ihr für den Termin auch nochmal neu reservieren, es sei denn, Ihr habt schon eine Karte gekauft.

The Paperboys, angekündigt für den 22. April: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Brant Bjork, angekündigt für den 23. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben endlich einen Ersatztermin: Die Show wird am 24.04.2021 nachgeholt. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen werden nicht übertragen und müssen für die neue Show erneut getätigt werden.

Für Freitag, 24. April, hatten wir The Sonics angekündigt. Die Band hat aber mittlerweile alle ihre Termine in Europa wieder abgesagt, daher fällt das Konzert leider aus. Eine offizielle Begründung gibt es bislang keine. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix, über CTS oder über MyTicket gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Gegenlicht, angekündigt für den 25. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin: Die Show wird am Fr., 16.4.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Mànran, angekündigt für den 27. April: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 2.11.2021 (bitte beachte das Jahr!) stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Nicholas Müller, angekündigt für den 28. April.: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops  erworbenen Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über Eventim oder Ticketmaster gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

B.B. King Blues Band, angekündigt für den 29. April, verschoben auf den 15. Dezember: Die Show fällt leider aus. Reservierungen für den Termin werden von uns automatisch storniert. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Gleiches gilt für online gekauften Karten aus dem CTS-Eventim System. Allerdings gibt es bei CTS eine Besonderheit: Wer seine CTS-Karten über Hertlein gekauft hat, muss sich an uns wenden (per email an info@colos-saal.de), denn diesen Teil der CTS Karten müssen wir selbst erstatten.

Strangelove, angekündigt für den 30. April: Die Show fällt aus und wird rückabgewickelt. Wir sind weiterhin an der Band dran und haben bereits einen Ersatztermin im Auge, den 4.2.2021. Diesen möchten wir in Absprache mit dem Management allerdings noch nicht final bestätigen, da die Lage für Amerikanische Künstler besonders schwer vorauszusagen ist. Wir bitten hier also um etwas Geduld.

The Doors In Concert, angekündigt für den 2. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 29.5.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Masters of Reality, 5. Mai: Die Show ist nun komplett abgesagt. Es wird keinen Ersatztermin geben, auch wenn wir bis 30. Juni diesbzüglich seitens des Managements hingehalten wurden. Wir erstatten daher die Karten zurück. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix und über CTS gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings im Moment länger dauern kann). Reservierungen sind dementsprechend hinfällig.

Fiddler's Green, angekündigt für den 7. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 26.3.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Psycho Sexy, angekündigt für den 8. Mai: Das Konzert muss leider ausfallen. Die Show wird rückabgewickelt, Reservierungen sind hinfällig.

Echoes, angekündigt für den 9. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 30.4.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Phonodrive, angekündigt für den 13.5.: Das Konzert fällt ersatzlos aus. Wir suchen mit der Band erst dann einen Ersatztermin, wenn klar ist, dass Veranstaltungen bei uns wieder genehmigt sind. Bereits gekaufte Karten haben wir schon zurück erstattet, die Reservierungen sind von uns aus storniert worden.

Marc Amacher Band, angekündigt für den 14. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 14.5.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Das für 15. Mai angekündigte Konzert mit Max von Milland findet leider nicht statt. Der Künstler muss seine komplette Tournee verschieben. Auch diese Absage ist schon ein paar Wochen alt und hat nichts mit Corona zu tun.
Alle über CTS-Eventim in einem Ticketshop bar erworbenen Karten werden in diesem Fall ausschließlich vom Colos-Saal zurückerstattet. Wer betroffen ist, nimmt bitte mit uns über die Mailadresse info@colos-saal.de Kontakt auf. Bitte versucht es nicht über die Vorverkaufsstelle direkt!

Nach der Absage von Max von Milland hatten wir für den 15. Mai mit den Fight Footers & Ragetrack ein anderes Konzert ins Programm aufgenommen. Aber auch das muss nun ausfallen. Alle bereits gekauften Karten werden in diesem Fall ausschließlich vom Colos-Saal zurückerstattet. Wer betroffen ist, nimmt bitte mit uns über die Mailadresse info@colos-saal.de Kontakt auf. Bitte versucht es nicht über die Vorverkaufsstelle direkt!

The Watch, angekündigt für den 16. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 22.5.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die abgesagte Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Horisont supp.: Vvlva, angekündigt für den 19.5.:Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 18.5.2021 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die abgesagte Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Onomototolo, angekündigt für den 20.5.: Das Konzert fällt ersatzlos aus. Wir haben mit der Band einen weiteren Termin am 18.12.2020 ausgemacht, werden den aber erst bewerben und freischalten, wenn klar ist, dass Veranstaltungen Ende des Jahres bei uns wieder genehmigt sind. Bereits gekaufte Karten werden ausschließlich über den Colos-Saal zurückerstattet, die Reservierungen sind von uns aus storniert worden. Wer bereits Karten hat schickt uns eine email an info@colos-saal.de und wir erklären Euch, wie Ihr an Euer Geld kommt.

Bosstime, angekündigt für den 22. Mai, dann verschoben auf 8. November: Neues Date ist nun: 11.9.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, alle alten Reservierungen werden von uns storniert und müssten für den 2021er-Termin neu erledigt werden.

Butcher and Fast Eddy - supp.: Dead Taste, angekündigt für den 23. Mai.: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbenen Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle bestehenden Reservierungen sind unsererseits storniert worden.

Unser Kleines Treibhaus feat. Kurt Spielmann, angekündigt für den 25.5. im Sidekick: Das Konzert fällt ersatzlos aus. Wir suchen mit der Band erst dann einen Ersatztermin, wenn klar ist, ab wann Veranstaltungen bei uns wieder genehmigt werden. Bereits gekaufte Karten haben wir schon zurück erstattet, die Reservierungen sind von uns aus storniert

H.E.A.T., zunächst angekündigt für den 26. Mai und dann verschoben auf den 6.12.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden und zwar auf den 26.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 26.5. als auch für den 6.12. bleiben gültig für den neuen Termin. Alle bisherigen Reservierungen werden unsererseits storniert.

Heathen, angekündigt für den 28. Mai: Die Veranstaltung fällt aus. Karten, die via Eventim gekauft wurden, werden automatisch rückabgewickelt, alle über Reservix/ADticket gekauften Karten werden über uns direkt zurück erstattet. Bitte schickt uns dementsprechend eine Email an info@colos-saal.de. Alle bestehenden Reservierungen sind unsererseits storniert worden.

Orange Amber & Sirkus, angekündigt für den 29.5.: Das Konzert fällt ersatzlos aus. Wir suchen mit der Band erst dann einen Ersatztermin, wenn klar ist, dass Veranstaltungen bei uns wieder genehmigt sind. Bereits gekaufte Karten werden ausschließlich über den Colos-Saal zurückerstattet, die Reservierungen sind von uns aus storniert worden. Wer bereits Karten hat schickt uns eine email an info@colos-saal.de und wir erklären Euch, wie Ihr an Euer Geld kommt.

Helter Skelter, angekündigt für den 31. Mai: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 10.4.2021 stattfinden. Hier geht es zum neuen Termin. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig und müssen für den Nachholtermin neu erledigt werden.

Spirit of Soul, angekündigt für den 1. Juni und zunächst verschoben auf den 31.10.2020: Die Veranstaltung muss aufgrund der jüngsten Entwicklungen vorerst komplett ausfallen. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix, über CTS-Eventim gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Alte Bekannte, angekündigt für den 4. Juni: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 18.3.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Goldplay Live, angekündigt für den 5. Juni: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 23.04.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

AB/CD, angekündigt für den 6. Juni, verlegt auf 24. Oktober: Die Veranstaltung muss nun leider zum dritten Mal verschoben werden (ursprünglich angesetzt am 4.4., danach verschoben auf 6.6. und nochmal auf 24.10.2020. Neues Date ist nun: 23.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, alle alten Reservierungen werden von uns storniert und müssten für den 2021er-Termin neu erledigt werden.

Walter Trout, angekündigt für den 9. Juni: Die Veranstaltung wurde nun bereits zweimal verschoben, zunächst auf den 7.9.2020 und nun nochmal auf den 4.6.2021. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für die beiden alten Termine sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

MerQury, angekündigt für den 12. Juni: Die Veranstaltung wird ein weiteres Mail verschoben. Der Termin am 30.12. wird auch nicht stattfinden können. Der neue Termin ist der 11.6.2021. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für die alten Termine sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

The Hooters, angekündigt für den 13. Juni: Die Veranstaltung wird ins nächste Jahr verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am Mi., 7.7.2021 stattfinden. Alle bereits für den alten Termin gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Alle Reservierungen über www.colos-saal.de für die Show werden unsererseits storniert. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss. Da es nur noch ein kleines Kontingent an Reservierungen gibt, raten wir aber dazu, die Karte gleich zu kaufen.

Für Sonntag, 21. Juni, hatten wir Silverstein & Supports angekündigt. Die Band hat aber mittlerweile alle ihre Termine in Europa wieder abgesagt, daher fällt das Konzert leider aus. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix, über CTS oder über Impericon gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Wednesday 13, angekündigt für den 23. Juni.: Die Veranstaltung fällt aus. Alle in Vorverkaufsshopserworbenen Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über Eventim oder Metaltix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Nils Landgren Funk Unit, ursprünglich angekündigt für den 24. Juni und mittlerweile bereits verschoben auf 17.11.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden. Neues Date ist der 8.6.2021. Hier gehts zum Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 24.6. als auch für den 17.11. bleiben gültig für den neuen Termin. Reservierungen für die alten Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin erneut getätigt werden.

Hartmann, angekündigt für den 26. Juni: Hier wird es etwas kompliziert. Wir hatten die Veranstaltung bereits verschoben auf den neuen Termin 3.1.2021. Mittlerweile stellte sich aber heraus, dass es auch im Januar 2021 keinen Normalbetrieb geben wird und Oliver Hartmann seine Tournee im Januar nicht spielen kann. Hartmann hat sich nun etwas anderes einfallen lassen und wollte bereits am 6.11.2020 bei uns eine Doppelshow im Rahmen unserer Corona Concerts spielen.
Dieses wurde dann auf den 17.12. verschoben, der nun auch nicht stattfinden kann. Wir wollen euch nicht länger hinhalten und sagen die Show vorerst mal ab.
Wir arbeiten natürlich an einem Ersatztermin (aktuelle planen wir für den März), warten aber noch ab, bis die Lage etwas überschaubarer ist und wir ihn guten Gewissens veröffentlichen können. Noch im Umlauf befindlichen Karten für die Show erden zurückerstattet, wendet euch hierzu bitte an info@colos-saal.de. Reservierungen für die alten Shows werden von uns gelöscht.

Jazz Night der Städtischen Musikschule und des Dalberg Gymnasiums, angekündigt für den 29. Juni.: Die Veranstaltung fällt ersatzlos aus.

Hazmat Modine, angekündigt für den 30. Juni: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 29.6.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Lordi, verschoben auf den 14. Juli: Die Show muss leider ein weiteres Mal verschoben werden, die Sommer-Tour wird nicht stattfinden können. Neues Date: Der 22.2.2021.
Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Juli-Termin sind hinfällig. Hier geht es zur neuen Show.

Robert Cray, angekündigt für den 15. Juli: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 12.7.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Lord of the Lost, angekündigt für den 17. Juli: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 9.7.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Versengold, angekündigt für den 23. Juli: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 16.7.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Welthits auf Hessisch, angekündigt für den 31. Juli: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 30.09.2020 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Antiheld, angekündigt für den 13. März und mittlerweile verschoben auf den 6. August 2020: Auch der erste Nachholtermin kann wegen der Corona-Auflagen nicht stattfinden, daher haben wir nun einen zweiten Verschiebetermin und zwar den 28.5.2021. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für den 13.3.2020 und für den 6.8.2020 sind nun alle unsererseits storniert. Hier geht es zum neuen Termin für 2021, für den auch neu reserviert werden muss.

Heavysaurus, angekündigt für den 22. August: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 21.3.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Rogers, angekündigt für den 3. September: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 18.9.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

CCR Revival Band, angekündigt für den 4. September: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 10.9.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Depeche Reload, angekündigt für den 5. September: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 4.9.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Walter Trout, verschoben auf den 7. September: Die Veranstaltung wird leider erneut verschoben. Neues Date: 4.6.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Billy Bob Thornton & The Boxmasters, angekündigt für den 8. September: Die Veranstaltung fällt aus. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

King's X, angekündigt für den 9. September: Wir konnten leider keinen Ersatztermin für das Konzert finden, die Show fällt leider aus. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Kunden, die Ihre Karten im Colos-Saal Büro gekauft haben kontaktieren uns bitte via info@colos-saal.de. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

Moop Mama, angekündigt für den 11. September.: Die Veranstaltung fällt vorerst ersatzlos aus.

Heavytones, angekündigt für den 16. September: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Neues Date: 25.3.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Kuult, angekündigt für den 18. September: Die Band hat ihre Tour nun bereits zweimal verschieben müssen. Wir haben zunächst den 18.9.2020 als neuen Termin angekündigt, mittlerweile aber noch einmal verschoben. Die Show wird nun am 28.2.2021 stattfinden. Alle bislang gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für den Termin 2021, Reservierungen für die beiden alten Termine sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

The Night Flight Orchestra, angekündigt für den 19. September und dann verschoben auf den 4.3.2021: Es tut uns sehr leid, aber die Show wurde uns am 9.9.20 endgültig abgesagt, auch die Termine im kommenden März werden nicht stattfinden. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können ab 11.9. dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Kunden, die Ihre Karten im Colos-Saal Büro gekauft haben kontaktieren uns bitte via info@colos-saal.de. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

Threshold, verschoben auf den 20. September (ursprünglich 2.4.2020): Die Band hat nun ihre Tournee komplett abgesagt, weil alles sehr unkalkulierbar wird. Reservierungen für den September-Termin werden von uns automatisch storniert. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Gleiches gilt für online gekauften Karten aus dem CTS-Eventim System. Allerdings gibt es bei CTS eine Besonderheit: Wer seine CTS-Karten über Hertlein gekauft hat, muss sich an uns wenden (per email an info@colos-saal.de), denn diesen Teil der CTS Karten müssen wir selbst erstatten.

Therapy, verschoben auf den 22. September (ursprünglich 22.3.2020, dann 22.9.2020): Es tut uns sehr leid, aber die Show muss leider ein weiteres Mal verschoben werden. Neues Date: Der 14.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den September-Termin (sowie die äleren 2020-Termine) werden von uns storniert und müssten für den Dezember-Termin neu erledigt werden.

Thundermother, angekündigt für den 23. September: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 19.4.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Oktober-Termin werden von uns storniert und müssten für den März-Termin neu erledigt werden.

Marc Broussard, angekündigt für den 26. September: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 8.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den alten Termin werden von uns storniert und müssten für den neuen Termin auch neu erledigt werden.

Cats in Space, angekündigt für den 29. September.: Das Konzert fällt ersatzlos aus. Bereits gekaufte Karten werden ausschließlich über den Colos-Saal zurückerstattet, die Reservierungen sind von uns aus storniert worden. Wer bereits Karten hat schickt uns eine email an info@colos-saal.de und wir erklären Euch, wie Ihr an Euer Geld kommt.

High South, angekündigt für den 1. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 11.3.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Oktober-Termin werden von uns storniert und müssten für den März-Termin neu erledigt werden.

Cat Ballou, angekündigt für den 2. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 29.9.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Django 3000, angekündigt für den 3. Oktober: Die Veranstaltung wird abermals verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 9.4.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Jan Plewka singt TSS, bereits verschoben auf den 4. Oktober (ursprünglich 27.5.2020): Leider werden wir die Show erneut verschieben müssen. Wir haben einen neuen Termin finden können: Den 16.9.2021. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die alten Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin erneut getätigt werden. Hier findet ihr den neuen Termin.

Candy Dulfer, angekündigt für den 8. Oktober: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Neues Date: 15.4.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Y&T, angekündigt für den 10. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 1.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Oktober-Termin werden von uns storniert und müssten für den März-Termin neu erledigt werden.

Lacuna Coil, verschoben auf den 12. Oktober (ursprünglich 20.04.2020): Es tut uns sehr leid, aber die Show muss leider ein weiteres Mal verschoben werden. Neues Date: Der 6.4.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2020-Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Sarah Lesch, bereits verschoben auf den 14. Oktober (ursprünglich 19.3.2020): Der zweite Nachholtermin am 25.4.2021 wird auch niccht stattfinden können. Wir haben einen dritten Nachholtermin am 11.3.2022 vereinbaren können. Karten bleiben gültig, Reservierungen für die alten Termine wurden von uns storniert. Hier geht es zum 2022-Termin.

Eivør, angekündigt für den 17. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 16.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

The Kilkennys, angekündigt für den 18. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 6.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Arena, angekündigt für den 21. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 20.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

The Rattles &The Lords, angekündigt für den 23. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 3.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

AB/CD, angekündigt für den 24. Oktober: Die Veranstaltung muss nun leider zum dritten Mal verschoben werden (ursprünglich angesetzt am 4.4., danach verschoben auf 6.6. und nochmal auf 24.10.2020. Neues Date ist nun: 23.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, alle alten Reservierungen werden von uns storniert und müssten für den 2021er-Termin neu erledigt werden.

Heldmaschine, ursprünglich angekündigt für den 28. März und bereits ein erstes Mal auf den 25. Oktober verschoben: Die Veranstaltung wird abermals verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 15.10.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Axel Rudi Pell, angekündigt für den 27. Oktober: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 2.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Ida Nielsen & The Funkbots, angekündigt für den 28. Oktober: Die Veranstaltung wird abgesagt. Wir versuchen, einen Nachholtermin zu organisieren (angedacht ist der 17.11.2021), können diesen aber aufgrund der aktuell schwer einschätzbaren Lage noch nicht bestätigen. Daher sagen wir die Show erst einmal ab und erstatten das Geld zurück. Kunden, die bei Eventim online gekauft haben, erhalten ihr Geld automatisch zurück, Kunden die bei ADticket/Reservix gekauft haben, erhalten eine Mail mit Rückabwicklungsinfos von uns. Reservierungen für die Show wurden unsererseits storniert. Mittlerweile gibt es einen komplett neuen Termin! Es ist der 17.11.2021 und hier geht es direkt zur entsprechenden Veranstaltung. Wichtig: Die Tickets für den alten Termin sind nicht mehr gültig, da wir das 2020er Date komplett rückabgewickelt hatten!

Henrik Freischlader Band, angekündigt für den 29.10. als Doppelshow: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der drohenden weiteren Einschränkung unser Kapazität haben wir in Absprache mit der Band entschieden, die Show zu verlegen. Wir wären u.U. in die Situation gekommen, Gäste ausladen zu müssen, da wir bereits über dem Limit von 50 Gästen sind. Dies in Kombination mit der veränderten wirtschaftlichen Situation bei nur 100 Gästen maximal bei einer Doppelshow hat uns zu dieser Entscheidung bewegt.
Neues Date: Der 28.10.2021. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2020-Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden. Da wir natürlich sehr hoffen, im Oktober 2021 wieder unsere komplette Kapazität nutzen zu dürfen, planen wir vorerst mit nur einer Show als Nachholtermin.

Spirit of Soul, zunächst angekündigt für den 1. Juni und zunächst verschoben auf den 31.10.2020: Die Veranstaltung muss aufgrund der jüngsten Entwicklungen vorerst komplett ausfallen. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix, über CTS-Eventim gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann).

Pfund, angekündigt für den 30.10. als Doppelshow: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der drohenden weiteren Einschränkung unser Kapazität haben wir in Absprache mit der Band entschieden, die Show vorerst komplett abzusagen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem neuen Termin für 2021. Alle Reservierungen für das Konzert sind unsererseits storniert. Für den neuen Termin in 2021 müsst Ihr auch wieder neu reservieren, sobald er veröffentlicht ist.

Spirit Of Soul, angekündigt für den 31.10. als Doppelshow: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der drohenden weiteren Einschränkung unser Kapazität haben wir in Absprache mit der Band entschieden, die Show abzusagen. Wir wären u.U. in die Situation gekommen, Gäste ausladen zu müssen, da wir bereits über dem Limit von 50 Gästen sind. Dies in Kombination mit der veränderten wirtschaftlichen Situation bei nur 100 Gästen maximal bei einer Doppelshow hat uns zu dieser Entscheidung bewegt. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem neuen Termin für 2021.

Carolin No, angekündigt für den 1. November (ursprünglich 26.3.2020): Wir müssen die Show leider erneut verschieben. Neues Date: 3.3.2022 (bitte beachten: Kein Tipfehler, wir müssen die Show tatsächlich auf 2022 verschieben!) Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2020-Termine werden von uns storniert und müssten für den 2022-Termin neu erledigt werden.

Lazuli, ursprünglich angekündigt für den 17. April und mittlerweile bereits verschoben auf 3.11.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden. Neues Date ist der 21.10.2021. Hier gehts zum Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 17.4. als auch für den 3.11. bleiben gültig für den neuen Termin. Reservierungen für die alten Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin erneut getätigt werden.

ABtown Houzeband mit Sina und Markus Kunkel, angekündigt für den 4.11.: Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider verlegen. Neuer Termin: 6. Januar 2021. Es wird wieder als Doppelshow geplant: Show 1, Show 2. Reservierungen für die November-Shows werden von uns storniert und müssten für die Ersatztermine neu erledigt werden.

Pam Pam Ida angekündigt für den 5. November (ursprünglich war für diesen Termin ein Konzert mit Fish geplant, welches verlegt wurde, siehe nächster Eintrag): Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider verlegen. Neuer Termin: 4. Februar 2021. Hier geht es zum neuen Termin. Reservierungen für die 2020-Show werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Fish, angekündigt für den 5. November: Die Veranstaltung wird um ein Jahr verschoben. Neues Date: 5.11.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Hartmann, angekündigt für den 6.11.: Auch der Verlegungstermin am 17.12. kann nicht stattfinden. Wir wollen euch nicht länger hinhalten und sagen die Show vorerst mal ab.
Wir arbeiten natürlich an einem Ersatztermin (aktuelle planen wir für den März), warten aber noch ab, bis die Lage etwas überschaubarer ist und wir ihn guten Gewissens veröffentlichen können. Noch im Umlauf befindlichen Karten für die Show erden zurückerstattet, wendet euch hierzu bitte an info@colos-saal.de. Reservierungen für die alten Shows werden von uns gelöscht.

John Diva & The Rockets of Love, angekündigt für den 7. November: Die Veranstaltung wirdverschoben. Neues Date: 24.3.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Bosstime, angekündigt für den 8. November: Die Veranstaltung muss leider ein zweites Mal verschoben werden (ursprünglich angesetzt am 22.5., danach verschoben auf 8.11.2020). Neues Date ist nun: 11.9.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, alle alten Reservierungen werden von uns storniert und müssten für den 2021er-Termin neu erledigt werden.

Lotte, angekündigt für den 10. November: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 25.5.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Ganes, angekündigt für den 12. November: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 9.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Café del Mundo, angekündigt für den 13. November (ursprünglich war für diesen Termin ein Konzert mit Ohrenfeindt geplant, welches verlegt wurde, siehe nächster Eintrag): Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider verlegen. Neuer Termin: 14. Januar 2021. Hier geht es zum neuen Termin. Reservierungen für die 2020-Show werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Ohrenfeindt, angekündigt für den 13. November: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 17.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden. Besonderer Hinweis: Statt ihrer normalen Tournee im November wird die Band einige Unplugged-Gigs spielen und wir haben sie für den 4.12.2020 zu einer Doppelshow verpflichten können. Hierfür gelten die bereits gekauften Tickets nicht!!! Für Show 1 und Show 2 am 4.12. müsst Ihr neu reservieren.

Suzzie Q angekündigt für den 14. November: Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider verlegen. Neuer Termin: 25. Februar 2021. Hier geht es zum neuen Termin. Reservierungen für die 2020-Show werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Nils Landgren Funk Unit, ursprünglich angekündigt für den 24. Juni und mittlerweile bereits verschoben auf 17.11.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden. Neues Date ist der 8.6.2021. Hier gehts zum Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 24.6. als auch für den 17.11. bleiben gültig für den neuen Termin. Reservierungen für die alten Termine werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin erneut getätigt werden.

Gil Ofarim, angekündigt für den 18. November: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 22.10.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Red Hot Chilli Pipers, angekündigt für den 19. November: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 8.11.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Thomas Blugs Rockanarchie, angekündigt für den 20. November(ursprünglich war für diesen Termin ein Konzert mit Take it to the Limit geplant, welches verlegt wurde, siehe nächster Eintrag): Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider verlegen. Neuer Termin: 11. Februar 2021. Hier geht es zum neuen Termin. Reservierungen für die 2020-Show werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Take It To The Limit, angekündigt für den 20. November: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 19.01.2022 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Mystery, angekündigt für den 21. November: Die Show fällt leider aus. Wer Karten an einer Vorverkaufsstelle gekauft hat, erhält dort auch sein Geld zurück. Online gekaufte Tickets werden automatisch erstattet. Reservierungen für die Show wurden bereits von uns storniert.

Foolhouse Bluesband, angekündigt für den 21. November: Aufgrund des zweiten Lockdowns müssen wir die Show leider absagen.

King King, angekündigt für den 25. November: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 18.11.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Die Planlosen 5, angekündigt für den 27. & 28. November: Beide Shows fallen aus. Vorerst haben wir noch keinen Ersatztermin. Die Reservierungen sind storniert.

H.E.A.T., zunächst angekündigt für den 26. Mai und dann verschoben auf den 6.12.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden und zwar auf den 26.10.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten, sowohl für 26.5. als auch für den 6.12. bleiben gültig für den neuen Termin. Alle bisherigen Reservierungen werden unsererseits storniert.

Steve'n'Seagulls, angekündigt für den 8. Dezember: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 5.5.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den 2020-Termin werden von uns storniert und müssten für den 2021-Termin neu erledigt werden.

Suicidal Angels, angekündigt für den 9.12.: Die Veranstaltung fällt nun doch komplett flach. Reservierungen für den Termin werden von uns automatisch storniert. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Gleiches gilt für online gekauften Karten aus dem CTS-Eventim System.

Ray Wilson, angekündigt für den 12. Dezember: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 27.11.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Visions Of Atlantis, ursprünglich angekündigt für den 21. April und mittlerweile bereits verschoben auf den 14.12.2020: Die Veranstaltung muss noch einmal verschoben werden. Allerdings haben wir noch keine finale Bestätigung des genauen Tages. Sobald die da ist, findet Ihr hier auch den Link. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Aber alle bisherigen Reservierungen werden aber unsererseits storniert. Sobald der neue Termin in 2021 bestätigt ist, könnt Ihr für den Termin auch nochmal neu reservieren, es sei denn, Ihr habt schon eine Karte gekauft.

B.B. King Bluesband, verschoben auf den 15. Dezember: Die Show fällt leider aus. Reservierungen für den Termin werden von uns automatisch storniert. Alle in Vorverkaufsshops oder im Colos-Saal-Büro erworbene Karten müssen dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden! Alle, die ihre Karten online über AdTicket/Reservix gekauft haben, müssen nichts unternehmen, da sie ihr Geld automatisch zurück erstattet erhalten (was allerdings ein paar Tage dauern kann). Gleiches gilt für online gekauften Karten aus dem CTS-Eventim System. Allerdings gibt es bei CTS eine Besonderheit: Wer seine CTS-Karten über Hertlein gekauft hat, muss sich an uns wenden (per email an info@colos-saal.de), denn diesen Teil der CTS Karten müssen wir selbst erstatten.

Midge Ure & Band Electronica, angekündigt für den 17. Dezember: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 29.11.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Rodgau Monotones, angekündigt für den 18. Dezember: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 10.12.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Insomnium, ursprünglich angekündigt für den 20. Dezember: Die Veranstaltung muss verschoben werden. Neues Date ist der 15.12.2021. Hier geht es zur Show. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Aber alle bisherigen Reservierungen werden aber unsererseits storniert. Sobald der neue Termin in 2021 bestätigt ist, könnt Ihr für den Termin auch nochmal neu reservieren, es sei denn, Ihr habt schon eine Karte gekauft.

Anvil, angekündigt für den 21.12.: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben aber einen neuen Termin Die Show wird am 22.9.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Boppin'B, angekündigt als Doppelshow am 26.12. fällt dem Dezember-Lockdwon zum Opfer und wir abgesagt. Reservierungen für den Termin sind storniert, Karten können über info@colos-saal.de zurückerstattet werden.

Motörblast, angekündigt für den 27. Dezember: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 27.12.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

J.B.O., ursprünglich auf dem 28.12.2020, verschoben auf den 26. April 2021: Es tut uns sehr leid, aber die Show wurde uns endgültig abgesagt, auch die Termine im kommenden April werden nicht stattfinden. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Kunden, die Ihre Karten im Colos-Saal Büro gekauft haben kontaktieren uns bitte via info@colos-saal.de. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

Die Happy, angekündigt für den 29. Dezember: Die Veranstaltung wird leider verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 28.12.2021 stattfinden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, aber Reservierungen für den alten Termin sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

Kinga Glyk, angekündigt für den 25. März: Die Künstlerin hat ihre Tour verschieben müssen. Wir hatten bereits einen neuen Termin gefunden: Die Show sollte am 14.1.2021 stattfinden, wird aber nochmal verschoben und zwar auf den 28. September 2021. Hier geht es zum neuen Termin! Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show am 25.3.2020 und am 14.1.2021 sind hinfällig und werden unsererseits storniert.

MerQury, ursprünglich angekündigt für den 11. Juni und mittlerweile bereits verschoben auf 30.12.2020: Die Veranstaltung muss leider nochmal verschoben werden. Das neue Date ist der 11.6.2021 Bereits gekaufte Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Alle Reservierungen für die 2020-Termine wurden unsererseits storniert, für den 2021-Termin müsste eine neue Reservierung vorgenommen werden. Hier geht es zur neuen Show.

Silvesterorgie mit Hot Stuff, angekündigt für den 31. Dezember: Die Veranstaltung fällt leider aus.

Hartmann, angekündigt für den 26. Juni: Hier wird es etwas kompliziert. Wir hatten die Veranstaltung bereits verschoben auf den neuen Termin 3.1.2021. Mittlerweile stellte sich aber heraus, dass es auch im Januar 2021 keinen Normalbetrieb geben wird und Oliver Hartmann seine Tournee im Januar nicht spielen kann. Hartmann hat sich nun etwas anderes einfallen lassen und wollte bereits am 6.11.2020 bei uns eine Doppelshow im Rahmen unserer Corona Concerts spielen.
Dieses Konzert muss aber leider schon wieder verschoben werden, wir planen derzeit mit dem 17.12.2020. Alle, die bereits über Reservix/Adticket Karten für 26.6.2020 oder 3.1.2021 gekauft haben, haben die Wahl: Sie können mit ihren Karten auf das Konzert am 17.12.2020 (Show 1 um 19 Uhr) gehen. Wenn sie das nicht wollen, sollen sie uns an die info@colos-saal.de bis 04.12.2020 eine entsprechende Mail schicken und wir erstatten die Karten. Heißt somit: Alle bereits gekauften Tickets bleiben für die Show am 17.12.2020 gültig, können notfalls aber auch über uns direkt zurückgetauscht werden. Aber die Reservierungen für die beiden anderen Termine sind hinfällig. Hier und hier geht es zu den beiden neuen Termin der Doppelshow, für die Ihr auch auch neu reservieren müsst.

Ten Years, angekündigt für den 7.1.2021: Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 8.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Januar-Termin werden von uns storniert und müssten für den Dezember-Termin neu erledigt werden.

Wishbone Ash, angekündigt für den 13.1.2021: Die Veranstaltung wird verschoben. Neuer Termin: 8.2.2022 Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den alten Termin werden von uns storniert.

Turbostaat, angekündigt für den 17. Februar 2021: Die Veranstaltung wird verschoben. Wir haben bereits einen neuen Termin finden können: Die Show wird am 13.2.2022 stattfinden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show sind hinfällig. Hier geht es zum neuen Termin, für den auch neu reserviert werden muss.

IQ, ursprünglich angekündigt für den 19. & 20. Februar 2021: Der Doppeltermin zum Band-Jubiläum muss verschoben werden. Wir konnten aber wieder einen Doppeltermin vereinbaren: Den 4. & 5.2.2022. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für die 2021-Termine werden von uns storniert und müssten für die 2022-Termine neu erledigt werden. Hier geht es zu Show 1 und Show 2.

Kinga Glyk, ursprünglich angekündigt für den 25. März: Die Künstlerin hat ihre Tour verschieben müssen. Wir hatten bereits einen neuen Termin gefunden: Die Show sollte am 14.1.2021 stattfinden, wird aber nochmal verschoben und zwar auf den 28. September 2021. Hier geht es zum neuen Termin! Tickets behalten ihre Gültigkeit, Reservierungen für die Show am 25.3.2020 und am 14.1.2021 sind hinfällig und werden unsererseits storniert.

Eskimo Callboy, angekündigt für den 20.1.2021: Die Veranstaltung wird verschoben. Der neue Termin steht noch nicht fest. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den alten Termin werden von uns storniert.

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern, angekündigt für den 31.1.2021:Die Veranstaltung wird verschoben. Neues Date: 30.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den Januar-Termin werden von uns storniert und müssten für den Dezember-Termin neu erledigt werden.

Therapy, verschoben auf den 14.4.2021 (ursprünglich 22.3.2020, dann 22.9.2020): Es tut uns sehr leid, aber die Show muss leider ein drittes Mal verschoben werden. Neues Date: Der 14.12.2021. Hier geht es zum neuen Termin. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig, Reservierungen für den September-Termin (sowie die äleren 2020-Termine) werden von uns storniert und müssten für den Dezember-Termin neu erledigt werden.

J.B.O., ursprünglich auf dem 28.12.2020, verschoben auf den 26. April 2021: Es tut uns sehr leid, aber die Show wurde uns endgültig abgesagt, auch die Termine im kommenden April werden nicht stattfinden. Online gekaufte Karten werden automatisch zurück erstattet (was aktuell leider etwas dauern kann). An Vorverkaufsstellen gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Kunden, die Ihre Karten im Colos-Saal Büro gekauft haben kontaktieren uns bitte via info@colos-saal.de. Wer Karten reserviert hat, muss sich um nichts kümmern, die Reservierungen werden storniert.

Bitte beachtet, dass auch die Ticketanbieter wie CTS, Reservix, AdTicket etc. aktuell von einer Flut von Absagen überrollt werden, die Rückabwicklung von Shows kann also etwas länger als gewöhnlich dauern.
Aufgrund des Infektionsrisikos hat unser Büro aktuell geschlossen, d.h. bei der Rückgabe der direkt bei uns im Büro gekauften (Haus-)Karten müssen wir euch noch um etwas Geduld bitten. Hebt die Karten gut auf, wir können noch nicht absehen, ab wann wir uns Büro  wieder öffentlich zugänglich machen, aber wir werden euch auf dem Laufenden halten.
Wer nicht warten will, hat an den mittlerweile wieder stattfindenden Konzertabenden unseres Ersatzprogramms die Möglichkeit, die bei uns direkt gekauften Karten über unser Kassenpersonal umzutauschen.

Zurück